Kinderbetreuung von 0 bis 3 Jahren

Untertitel

Tigergruppe

Sandershäuser Straße 141

34123 Kassel-Bettenhausen

Eine private Kinderkrippe für die Stadt Kassel

14 U3 - Betreuungsplätze in der Altersgruppe von 

6 Monaten bis zum vollendeten 3. Lebensjahr.


Bei der Tigergruppe handelt es sich um eine private Einrichtung. Für diese Kinderkrippe wurde bestehender ohnraum entsprechend für die Kleinkindbetreuung umgebaut. Im Vergleich zu einem Kindergarten bieten diese umgebauten Wohnräume eine liebevolle warme Betreuungsmöglichkeit mit dem Scharm einer Wohnung ähnlich dem heimischen Bereichen. Die Kleinen haben hier jede Menge Rückzugsmöglichkeiten mit Schlafräumen, Essensraum, Gruppenräume und U3- Sanitärbereich.

Die Tigergruppe ist zentral im Kasseler Osten gelegen. Eine Autobahnanbindung und eine Bushaltestelle vor der Tür machen eine gute Nutzung für Eltern aus dem Landkreis und dem gesamten Stadtgebiet möglich.

Eine eigens eingerichtetes U3- Außengelände befindet sich in unmittelbarer Umgebung. Daneben stehen mehrere öffentliche Kinderspielplätze im Umkreis zur Verfügung. Der kostenlose Ortsbus der Gemeinde Niestetal mit einer Haltestelle vor der Tür lassen Ausflüge mit dem Krippenwagen schnell umsetzen.

Die Mittagsverpflegung erfolgt Hausintern. In den Vereinsgebäude auf der gegenüberliegenden Straße wird selbst durch geschultes Fachpersonal gekocht. Die Verpflegung erfolgt täglich frisch und unter Beachtung jeglicher Hygienevorschriften.



Elefantengruppe

Sandershäuser Straße 126 (Erdgeschoss)

34123 Kassel-Bettenhausen

Eine private Kinderkrippe für die Stadt Kassel

12 U3 - Betreuungsplätze in der Altersgruppe von 

6 Monaten bis zum vollendeten 3. Lebensjahr.


Bei der Elefantengruppe handelt es sich um eine private Einrichtung. Für diese Kinderkrippe wurde bestehender Wohnraum entsprechend für die Kleinkindbetreuung umgebaut. Im Vergleich zu einem Kindergarten bieten diese umgebauten Wohnräume eine liebevolle warme Betreuungsmöglichkeit mit dem Scharm einer Wohnung ähnlich dem heimischen Bereichen. Die Kleinen haben hier jede Menge Rückzugsmöglichkeiten mit Schlafräumen, Essensraum, Gruppenräume und U3- Sanitärbereich. 

Die Elefantengruppe ist zentral im Kasseler Osten gelegen. Eine Autobahnanbindung und eine Bushaltestelle vor der Tür machen eine gute Nutzung für Eltern aus dem Landkreis und dem gesamten Stadtgebiet möglich.

Ein eigens eingerichtetes U3- Außengelände befindet sich hinter dem Gebäude. Daneben stehen mehrere öffentliche Kinderspielplätze im Umkreis zur Verfügung. Der kostenlose Ortsbus der Gemeinde Niestetal mit einer Haltestelle vor der Tür lassen Ausflüge mit dem Krippenwagen schnell umsetzen.

Die Mittagsverpflegung erfolgt Hausintern. Es wird selbst durch geschultes Fachpersonal gekocht. Die Verpflegung erfolgt täglich frisch und unter Beachtung jeglicher Hygienevorschriften.


Pinguingruppe

Sandershäuser Straße 124 (Erdgeschoss)

34123 Kassel-Bettenhausen

Eine private Kinderkrippe für die Stadt Kassel

12 U3 - Betreuungsplätze in der Altersgruppe von 

6 Monaten bis zum vollendeten 3. Lebensjahr.


Bei der Pinguingruppe handelt es sich um eine private Einrichtung. Für diese Kinderkrippe wurde bestehender Wohnraum entsprechend für die Kleinkindbetreuung umgebaut. Im Vergleich zu einem Kindergarten bieten diese umgebauten Wohnräume eine liebevolle warme Betreuungsmöglichkeit mit dem Scharm einer Wohnung ähnlich dem heimischen Bereichen. Die Kleinen haben hier jede Menge Rückzugsmöglichkeiten mit Schlafräumen, Essensraum, Gruppenräume und U3- Sanitärbereich. Die Pinguingruppe ist mit der Elefantengruppe verbunden und bietet somit eine Gesamtnutzungsfläche auf 220,0 qm. 

Die Pinguingruppegruppe ist zentral im Kasseler Osten gelegen. Eine Autobahnanbindung und eine Bushaltestelle vor der Tür machen eine gute Nutzung für Eltern aus dem Landkreis und dem gesamten Stadtgebiet möglich.

Ein eigens eingerichtetes U3- Außengelände befindet sich hinter dem Gebäude. Daneben stehen mehrere öffentliche Kinderspielplätze im Umkreis zur Verfügung. Der kostenlose Ortsbus der Gemeinde Niestetal mit einer Haltestelle vor der Tür lassen Ausflüge mit dem Krippenwagen schnell umsetzen.

Die Mittagsverpflegung erfolgt Hausintern. Es wird selbst durch geschultes Fachpersonal gekocht. Die Verpflegung erfolgt täglich frisch und unter Beachtung jeglicher Hygienevorschriften.




Löwengruppe


Eine Betriebskinderkrippe für das Finanzzentrum Kassel

Gründung: 01. Februar 2009

12 Betreuungsplätze in der Altersgruppe

von 6 Monaten bis zum vollendeten 3 Lebensjahr


Die Löwengruppe ist eine Betriebskinderkrippe im Finanzzentrum Kassel. Die Räumlichkeiten wurden speziell für die Kleinkindbetreuung umgebaut und bieten den kleinen Gästen der Verwaltung jede Menge Platz zur freien Entfaltung.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf lässt sich durch diese Möglichkeit hervorragend umsetzen.

Die Löwengruppe verfügt über ein eigenes Außengelände im Innenhof. Zusätzlich steht ein Krippenwagen für Ausflüge bereit.

Die Mittagsversorgung erfolgt durch einen Caterer der spezielle Kleinkindernährung anbietet.



Grashüpfer


Eine Betriebskinderkrippe für den Sozialversicherungsträger für den Gartenbau

Gründung: 01. November 2010

12 Betreuungsplätze in der Altersgruppe

von 8 Wochen bis zum vollendeten 3 Lebensjahr

Die Grashüpfer-Gruppe ist eine Betriebskinderkrippe in den Räumlichkeiten des Sozialversicherungsträger für den Gartenbau.

In dieser Gruppe wird gemeinsam mit der Marienkäfer-Gruppe eine offene Pädagogik umgesetzt. Die Räumlichkeiten sind speziell für diese Pädagogik umgebaut.

im Kassel. Die Räumlichkeiten wurden spezielle für Kleinkindbetreuung umgebaut und bieten den kleinen Gästen der Verwaltung jede Menge Platz zur freien Entfaltung.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf lässt sich durch diese Möglichkeit hervorragend umsetzen.

Die Löwengruppe verfügt über ein eigenes Außengelände im Innenhof. Zusätzlich steht ein Krippenwagen für Ausflüge bereit.

Die Mittagsversorgung erfolgt durch einen Caterer der spezielle Kleinkindernährung anbietet.


Marienkäfer


Eine Betriebskinderkrippe für den Sozialversicherungsträger für den Gartenbau

Gründung: 01. November 2010

12 Betreuungsplätze in der Altersgruppe

von 8 Wochen bis zum vollendeten 3 Lebensjahr

Die Marienkäfer-Gruppe ist eine Betriebskinderkrippe in den Räumlichkeiten des Sozialversicherungsträgers für den Gartenbau.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf lässt sich durch diese Möglichkeit hervorragend umsetzen.

Die Löwengruppe verfügt über ein eigenes Außengelände im Innenhof. Zusätzlich steht ein Krippenwagen für Ausflüge bereit.

In dieser Gruppe wird gemeinsam mit der Grashüpfer-Gruppe eine offene Pädagogik umgesetzt. Die Räumlichkeiten sind speziell für diese Pädagogik umgebaut.

Die Gruppen verfügen über ein eigenes Außengelände mit Erkundungspfad und jeder Menge Spielmöglichkeiten.

Die Mittagsversorgung erfolgt durch einen Caterer der spezielle Kleinkindernährung anbietet.